Geschäftsethik und Integrität

Jedes Jahr wird die Wirtschaft wettbewerbsfähiger, was bedeutet, dass die Unternehmen effizienter und effektiver werden müssen. In diesem Rahmen glaubt Jotun, dass Integrität wichtiger ist als je zuvor. Deshalb stellen wir eine verantwortlich Haltung und Ethik in den Mittelpunkt, bei der Frage wie wir unseren Betrieb führen.

Jotuns Geschäftsbetrieb wird mit Loyalität, Fürsorge, Respekt und Mut im Interesse der Kunden, Lieferanten, Mitarbeiter, Aktionäre, der Umwelt und der gesamten Gesellschaft geführt.

Jotun Mitarbeiter behandeln Kollegen und Kunden mit Würde und Respekt.

Jotun Mitarbeiter behandeln Kollegen und Kunden mit Würde und Respekt.

Geschäftsethik und Integrität 
Jotun möchte als ein ernsthafter, zuverlässiger und langfristiger Geschäftspartner wahrgenommen werden. Denn wir:
  • haben hohe Standards in Geschäftsethik und Integrität 
  • setzen vorrangig auf die Interessen der Kunden und stellen diese über den persönlichen Gewinn und Nutzen; z.B. trennen wir berufliches und privates strikt voneinander, damit die individuellen Probleme der Mitarbeiter die Kunden Jotuns nicht belasten 
  • versenden gerne Aufmerksamkeiten an unsere Kunden, jedoch in einem angemessenen Rahmen 
  • begegnen Kunden mit Respekt 
  • behandeln Lieferanten unparteiisch und fair 
  • treffen und beziehen uns auf Wettbewerber nur in einer professionellen Art und Weise 
  • bieten qualitativ hochwertige Produkte und Dienstleistungen in allen Bereichen des Geschäfts an
  • beschäftigen Mitarbeiter, die sich als Botschafter für Jotun verstehen und welche bestrebt sind, den Ruf der Firma aufrechtzuerhalten und zu stärken. Außerdem engagieren sie sich sowohl in Business- als auch in Non-Business-Aktivitäten.
  • respektieren die Kulturen der Länder, in denen wir tätig sind
Gemeinde
  • Jotun ist eine verantwortungsvolle und zuverlässige Firma und tritt damit Behörden und anderen Organisationen bestimmt und offen entgegen 
  • Jotun spendet nicht an politische Kandidaten oder Parteien
Fairer Handel und freier Wettbewerb
  • Jotun glaubt an fairen Handel, den freien Wettbewerb und an eine gerechte Verteilung von Gütern und Dienstleistungen
  • Jotun zielt auf Transparenz und arbeitet aktiv gegen Korruption und Bestechung
Mitarbeiter
Jotun glaubt an die Würde jedes einzelnen Mitarbeiters und nimmt die Interessen der Mitarbeiter ernst. Denn wir: 
  • respektieren die Menschenrechtserklärung der Vereinten Nationen und den IAO-Standard
  • bieten hohe Gesundheits-und Sicherheitsstandards in unserer Arbeitsumgebung an allen Standorten und Einrichtungen und ergreifen geeignete Maßnahmen, um Unfälle und Verletzungen zu vermeiden 
  • fördern konstruktive Diskussionen, ohne die Position eines Einzelnen zu missachten 
  • greifen bei Verhandlungen ein, wenn Konflikte auftreten 
  • fördern die Kommunikation zwischen den Mitarbeitern, um Problembereiche anzugehen 
  • respektieren das Recht der Mitarbeiter, einen Betriebsrat zu gründen und der Gewerkschaft ihrer Wahl beizutreten 
  • vermeiden diskriminierende Praktiken in Bezug auf Geschlecht, Alter, Rasse und Religion
Der Geschäftsbetrieb
Jotun hat einen hohen ethischen Standard bei seinen Tagesgeschäften. Außerdem lebt Jotun Transparenz bei den Tätigkeiten. Denn wir: 
  • achten die Gesetze und Vorschriften der Länder, in denen wir tätig sind 
  • stellen sicher, dass die Transaktionen korrekt registriert sind und in Übereinstimmung mit lokalen und internationalen Rechnungslegungsgrundsätze ordnungsgemäß belegt werden 
  • offenbaren keine vertraulichen Informationen an Dritte, besonders nicht die Technologien, Betriebsverfahren, Preisgestaltungen, Finanzinformationen, Business-und Strategiepläne, Lieferanten-und Kundenlisten und Kundeninformationen
  • erfüllen und halten die Jotun Standards und Richtlinien ein, z. B. in Bezug auf Gesundheit, Sicherheit und Umwelt, Finanzen, Kommunikation, Human Resources, Chemie, Website-Sicherheit, Krisenmanagement, E-Mail-und Internetpolitik .